Verlegerhöfe

Modernes Wohnquartier für gehobene Ansprüche

Stephanstraße 14, 64295 Darmstadt
Objekttyp: Erstvermietung
1-4 Zimmer in 252 Mietwohnungen
21 m² - 108 m² mit durchdachten Grundrissen
viele Grünflächen Balkon, Terrassen, Mietergärten
von 490 € - 1795 € beste Preis-Leistung
hochwertige Bäder in allen Wohnungen vorhanden
sofort bezugsfrei kurze Subline zur Bezugszeit

Objektbeschreibung & Ausstattung

Bei 252 Wohneinheiten von 21 bis 108 Quadratmetern und 1 bis 4 Zimmern findet in den Verlegerhöfen jede*r das passende Zuhause! Deckenhöhen von rund 2,60 bis 2,75 Metern in den Wohnbereichen und überwiegend bodentiefe Fensterfronten sorgen für viel Licht und ein großzügiges Raumgefühl. Nachts oder bei starkem Sonnenschein können die Fenster mit elektrischen Außenjalousien abgedunkelt werden. In den Wohnbereichen und Fluren gehen glattweiße Wände mit dem Echtholzparkett eine stilvolle Verbindung ein. Eine über Erdwärme betriebene Fußbodenheizung sorgt im Winter für wohlige Wärme – und im Sommer mittels Wärmeabführung für angenehm kühle Räume. Die Bäder und WCs erfreuen dank großformatiger Fliesen und moderner Einbauten mit einem puristisch edlen Look. Und natürlich ist jede Wohnung bereits mit einer schicken Einbauküche versehen.

Alle Besonderheiten:

Alle Besonderheiten der Verlegerhöfe auf einen Blick: - 252 hochwertige 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen mit 21 bis 108 Quadratmetern - neu erbautes Wohngebäude - hochwertiges Eichenholzparkett in den Wohnbereichen und Fluren - Fußbodenheizung in der ganzen Wohnung - Balkon, Loggia oder Terrasse in fast allen Wohnungen - moderne Einbauküche - hochwertig geflieste Wannen- und/oder Duschbäder und WCs mit modernen Armaturen - glattweiße Wände und Decken - Aufzüge in allen Treppenhäusern - Tiefgarage

Lage Verlegerhöfe

DIE VERLEGERHÖFE IN DARMSTADT-WEST Östlich der Stadtmitte und südlich vom Hauptbahnhof liegt Darmstadt-West. Ende des 19. Jahrhunderts siedelten hier vor allem Gewerbebetriebe sowie Forschungs- und Bildungseinrichtungen an. Noch heute prägen sie das Bild des Stadtteils. So sind hier neben vielen anderen die Hochschule Darmstadt sowie das ESOC, das Kontrollzentrum der Weltraumorganisation ESA, zuhause. Auch das Verlegerviertel gehört zu Darmstadt-West – einst Heimstätte der Verlags- und Druckereibranche. Hier, auf dem ehemaligen Areal des Darmstädter Echo, liegen die VERLEGERHÖFE – die ideale Wohnlage für Young Professionals, Familien oder Hochschulmitarbeiter*innen und wissenschaftliche Fachkräfte, die einen kurzen Arbeitsweg schätzen. Diverse Parks und Grünflächen wie die Albert-Schweitzer-Anlage, der Akazien- oder Prinz-Emil-Garten liegen ebenfalls in Fußnähe. Und auch in der Innenstadt mit ihren vielen Geschäften, Restaurants und Cafés sowie am grünen Stadtrand sind Sie von hier im Nu. BESTENS ANGEBUNDEN Darmstadt ist bestens mit Bus und Tram erschlossen – das gilt auch für die VERLEGERHÖFE. So sind Sie von der nahegelegenen Haltestelle Holzhofallee in nur wenigen Busminuten am Hauptbahnhof. Zu Fuß benötigen Sie gute 15 Minuten. Die Tram bringt Sie ab Haltestelle Eschollbrücker Straße in etwa fünf Minuten bis zum innerstädtischen Luisenplatz. Mit dem Rad oder Auto benötigen Sie etwa acht Minuten. Ebenso schnell sind Sie auf den Autobahnen A5 und A67. Knapp 25 Autominuten sind es bis zum Frankfurt Airport. Entlang der Eschollbrücker Straße finden Sie Supermärkte, Discounter sowie einen Bäcker. Auch Apotheken sowie eine allgemeinmedizinische Praxis erreichen Sie zu Fuß. Sie essen gern auswärts? In Fußnähe erwarten Sie verschiedene Restaurants. Im Umkreis von wenigen hundert Metern liegen außerdem drei Kitas und die Freie Montessorischule. Darüber hinaus verfügt Darmstadt über zahlreiche Grund- und weiterführende Schulen sowie Krankenhäuser und Ärzte.

Sofortanfrage zum Objekt

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben