Bergwald

Im Quartier FÜRstenried West

Appenzeller Straße 121, 81475 München
Objekttyp: Erstvermietung
Verfügbar ab: 01.07.2024
2 - 5 Zimmer in 30 Mietwohnungen
86,00 m² - 114,00 m² mit durchdachten Grundrissen
Ausstattungsqualität Gehoben
von 1.750 € - 2.285 € beste Preis-Leistung
hochwertige Bäder in allen Wohnungen vorhanden
bezugsfrei ab 01.07.2024

Objektbeschreibung & Ausstattung

In Fürstenried, das als reines Wohnviertel im Münchener Süden entstanden ist, dominieren größere Wohnanlagen und schmucke Einfamilienhäuser. Namensgebend und prägendstes Gebäude des Stadtteils ist Schloss Fürstenried, das liebevoll „Klein-Nymphenburg“ genannt wird. Vor allem für Familien, bei denen das Viertel sehr beliebt ist, bieten die gewachsene Infrastruktur und die Nähe zur umgebenden Natur eine hervorragende Lebensqualität mit hohem Freizeitwert. Gut angebunden an den ÖPNV und die Autobahn, lassen sich in kurzer Zeit viele innerstädtische Ziele und das Umland erreichen. Zahlreiche Grünstreifen und Gärten verbinden die Wohnbebauung und sind gern genutzte Ruhe- und Begegnungszonen. Mit dem Schlosspark, dem Forstenrieder Park und dem Wildpark liegen attraktive Naherholungsziele direkt im Viertel. Sehenswert sind auch die burgähnliche Kirche St. Matthias oder die spätgotische Pestsäule. Der Schweizer Platz mit dem Brunnen „Schweizer Brocken“, lädt zu regelmäßigen Wochenmärkten ein. Hier befindet sich auch der Rewe, der zusammen mit dem neu enstehenden Edeka die Nahversorgung abdeckt. Die beinahe ländlichen Strukturen, zu denen ein reges Vereinsleben und eine lebendige Nachbarschaft gehören, werden von den Fürstenriedern ebenso geschätzt wie die Traditionsgaststätten und Biergärten, in denen sie sich an vielen Sommerabenden zusammenfinden. Außerdem bietet das Viertel einen gut ausgebauten Bildungsbereich, den vor allem Familien schätzen. Seine Nähe zum Industrie- und Gewerbestandort Obersendling macht die Lage besonders für dort Beschäftigte attraktiv.

Alle Besonderheiten:

  • Neben der modernen technischen Ausstattung lassen der zeitlose Chic von Wand- und Bodengestaltung viel Raum für eine individuelle Einrichtung. Bodengleiche Duschen, helle Fensterfronten und schöne Balkone sorgen für eine zeitgemäße Wohnqualität.
  • Energieeffiziente Holzmodulbauweise im KfW 55-Standard
  • Photovoltaik-Anlage mit Teilnahme am Mieterstrommodell – 100% Öko-Strom zu attraktiven Konditionen unterhalb des Marktpreises
  • Digitalisierungskonzept mit digitalem Zugangssystem sowie digitaler Video-Gegensprech- und Briefkastenanlage mit App-Anbindung (SKS)
  • Glasfaseranschluss für High Speed Internet – ideal für Home Office
  • Aufzug – Barrierefreier Zugang zu allen Etagen für Komfort und Bequemlichkeit, insbesondere für Familien mit Kindern oder ältere Bewohner.
  • Große Terrasse oder Balkon
  • Hochwertiger Parkett-Boden in allen Wohnräumen und Flur
  • Fußbodenheizung in der gesamten Wohnung
  • Hochwertiger Feinsteinzeug-Fliesenboden in Küche, Bad und WC
  • 3-fach-Verglasung der Fenster
  • Verschattungsanlagen in den Obergeschossen
  • Handtuchheizkörper im Bad
  • Quartierseigenes Mobilitätskonzept mit vier Elektro-/Hybrid-PKWs sowie E-Lastenrädern und E-Rollern
  • Digitales Mieterportal zur Kommunikation mit der Hausverwaltung sowie Einsicht in Ihren Energieverbrauch
  • Wöchentliche Mietersprechstunden
  • Monatliche Nachbarschaftsaktionen für Familien und Kinder

Lage Bergwald

Das Quartier FÜRstenried-West vereint das Beste aus beiden Welten - die Nähe zur Natur und die Annehmlichkeiten der Stadt. Genießen Sie entspannte Spaziergänge im nahegelegenen Forstenrieder Park oder erkunden Sie die charmanten Cafés und Biergärten in der Umgebung. Mit Schulen aller Schulformen – von der Grundschule bis hin zum Gymnasium – und Kindergärten in der Nähe ist dies der ideale Ort, um Ihre Kinder aufwachsen zu sehen. Aktuell befindet sich eine von drei Kindertagesstätten unmittelbar im Quartier im Bau, wodurch künftig auch für die Kleinsten gesorgt wird.
Mit dem fußläufig erreichbaren Schweizer Platz liegen zudem Einkaufsmöglichkeiten praktisch vor der Tür.

Auch im Quartier selbst laden zahlreiche Grünflächen und drei neu errichtete, moderne Spielplätze zur gemeinsamen Familienfreizeit ein. Regelmäßige Nachbarschaftsaktionen – wie beispielsweise ein Gartenfest für die Quartiersbewohner, Urban Gardening-Aktionen oder eine Schnitzeljagd für Kinder – sorgen auch im Alltag für viel Abwechslung für Jung und Alt. Unmittelbar an das Quartier angrenzend liegt zudem das Sportgelände des Vereins TSV Forstenried mit seinen vielfältigen Sportangeboten sowie eigenen Tennis-, Fußball- und Beachvolleyballplätzen.

Die Lage des Quartiers zeichnet sich trotz seiner ruhigen und grünen Umgebung durch seine ausgezeichnete Anbindung an das öffentliche Nahverkehrsnetz aus. Die fußläufig erreichbare U-Bahn-Linie U3 verbindet den Stadtteil mit der Innenstadt – in nur 17 Minuten Fahrtzeit gelangen Sie so zum Beispiel zum Marienplatz oder Sendlinger Tor. Auch die Autobahn A95 ist nur wenige Autominuten entfernt und verbindet das Quartier FÜRstenried West mit dem Münchner 5-Seen- sowie dem Voralpenland. Zum Starnberger See gelangen Sie mit dem Auto in 15 Minuten, alternativ lädt eine rund einstündige Fahrrad-Tour zu einem Ausflug mit der ganzen Familie ein!

Sofortanfrage zum Objekt

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.