Klein aber fein: 2 Zimmer-Neubauwohnung mit Loggia

map-pin Reinhold-Maier-Straße 1, 74523 Schwäbisch Hall
Objekttyp: Etagenwohnung
Etage: 3 von 3
ID: so11
51,07 m²
2
1
Balkon/Terrasse
Kaltmiete: 680 €
Nebenkosten: 180 €
Kaution: 2.040 €
Verfügbar ab: ab sofort
860 € Warmmiete

Objektbeschreibung & Ausstattung

Die helle 2-Zimmer-Wohnung präsentiert sich zunächst mit einer kleinen Diele, von welcher ein Duschbad zu erreichbar ist.
Weiterhin gelangt man in den offenen Wohnbereich mit dem Zugang zur Loggia. Für eine Einbauküche sind die Anschlüsse vorinstalliert und ein eigener Waschmaschinenanschluss befindet sich im gemeinsamen Waschraum im Untergeschoss. Abgerundet mit einem separaten Schlafzimmer und zweitem Zugang zur Loggia, bietet die angebotene 2-Zimmer-Wohnung eine ideale Aufteilung. Für weitere Abstellfläche sorgt ein separates Kellerabteil im Untergeschoss.

Alle Besonderheiten:

  • Alle Besonderheiten auf einen Blick:
  • Eichen-Parkett in den Wohnräumen
  • Steinzeug-Bodenfliesen in Bädern und WCs
  • Fußbodenheizung
  • Terrasse, Balkon, Loggia oder Dachterrasse
  • 3-fach Verglasung der Fenster
  • Elektrisch betriebene Rollläden im Wohnzimmer
  • Aufzug
  • Video-Gegensprechanlage

Energieausweis

Art: Bedarfsausweis
Baujahr: 2023
Endenergiebedarf: 55.1 kWh/(m²*a)
Baujahr lt. Energieausweis: 2021
Energieausweis: Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger: Fernwärme
Energieausweis gültig bis: 07.09.2031
Klasse: B
0 50 100 150 200 250 >250

Lage

Fast in der Mitte Hessentals gelegen, sind es nur 2,4 Kilometer bis zum Stadtzentrum Schwäbisch Hall – und weit weniger zu den Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Praktisch vor der Haustür liegen Supermarkt und Tankstelle. Eine Bäckerei und ein Frischemarkt sind nur ca. 400 Meter entfernt, ebenso die Grundschule Hessental. Zum Kindergarten sind es ca. 600 Meter. Ähnlich schnell erreichbar ist das Freizeitzentrum Schenkensee mit Freizeit- und Erlebnisbad. Gut ausgebaut sind Geh- und Radwege im Viertel. Wer die Buslinien des ÖPNV nutzen möchte, ist mit aktuell 14 Linien mobil. Ergänzend zu den regulären Buslinien, die mehr als 370 Haltestellen bedienen, bietet der Rufbus abends, an Wochenenden und Feiertagen zusätzliche Fahrten. Außerdem kann man das Carsharing-Angebot des Vereins Teilauto nutzen.


Sofortanfrage zum Objekt

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.