Aranda Quartier: Familiäres Wohnen im Passivhaus

map-pin Am Dornbusch 45, 63225 Langen (Hessen)
Objekttyp: Reihenhaus
ID: 127709060
133.95 m²
5
mit Einbauküche
1
Kaltmiete: 1.930 €
Nebenkosten: 335 €
Kaution: 5.790,00 €
2.265 € Warmmiete

Objektbeschreibung & Ausstattung

Das hier angebotene Reihenhaus ist Teil des neu entstandenen Aranda-Quartiers in Langen vor den Toren Frankfurts. Dieses Quartier zeichnet sich durch unterschiedliche Gebäude- und Wohnungstypen aus, die an die individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Bewohner angepasst sind – von Häusern mit 4 bzw. 5 Zimmern bis hin zu 3-Zimmer-Wohnungen ist für jeden Lebensabschnitt das passende Zuhause dabei. Und genau dieser Nutzermix macht das Aranda-Quartier so attraktiv und lebendig.

Der Name des Quartiers entstand hierbei in Anlehnung an Langens spanische Partnerstadt Aranda de Duero und dessen mediterrane Lebensqualität und verkörpert infolgedessen Werte wie Privatheit, Entspannung aber auch Begegnung und gute Nachbarschaft.
Der mediterrane Stil spiegelt sich zudem auch in der Architektur der Gebäude wider – die zwei- bis dreigeschossigen Gebäude fügen sich, durch die Sandsteinfarben, nicht nur perfekt in die Umgebung ein, sondern lassen gleichzeitig auch ein abwechslungsreiches und lebendiges Bild des Quartiers entstehen.

Das Reihenhaus erstreckt sich über zwei Etagen. Im Erdgeschoss befindet sich der offene Wohn- und Essbereich, der mit einer hochwertigen Einbauküche ausgestattet ist und Zugang zur Terrasse und dem Garten sowie einem Gäste-WC bietet. Über eine moderne Treppe gelangt man ins 1. Obergeschoss des Hauses, indem sich das Tageslichtbad mit Wanne sowie drei weitere Zimmer befinden, die je nach Bedarf als Schlaf- oder Arbeitszimmer genutzt werden können. Zudem gibt es ein Kellergeschoss, indem sich ein weiteres Zimmer und ein Hauswirtschaftsraum befindet. Die bodentiefen Fensterelemente lassen das gesamte Reihenhaus mit Licht durchströmen. Dem Haus sind zudem zwei Außenstellplätze zugeordnet.

Alle Besonderheiten:

Stilsicher und mit viel Liebe fürs Detail:
• Helle, lichtdurchflutete Häuser bzw. Wohnungen
• Bodentiefe Fenster mit außenliegendem Sonnenschutz
• Terrasse und teilweise Dachterrassen
• Parkett in den Wohnbereichen und moderne Fliesen in den Bädern und im
Essbereich des Wohn- und Esszimmers
• Malervlies
• Fußbodenheizung
• Einbauküchen mit hochwertigen Geräten deutscher Markenfabrikate
• Attraktive Bäder mit Sanitärporzellan namhafter Hersteller, Fußbodenheizung und
Handtuchheizkörper
• kleine Spielplatzanlage direkt am Objekt
• Außenstellplatz und Fahrradabstellplätze

Energieausweis

Art: Bedarfsausweis
Baujahr: 2020
Endenergiebedarf: 28.9 kWh/(m²*a)
Energieausweis: Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger: Fernwärme
Energieausweis gültig bis: 02.08.2030
Klasse: A
0 50 100 150 200 250 >250

Lage

Die mittlerweile rund 39.000 Einwohner umfassende Stadt Langen liegt im Bundesland Hessen und gehört zum Landkreis Offenbach. Das stetige Bevölkerungswachstum der vergangenen Jahre lässt sich unter anderem auf die optimale verkehrliche Anbindung an die Autobahnen A5 Richtung Frankfurt und Mannheim und die A 661 zurückführen. Personen, die lieber auf den öffentlichen Nahverkehr zurückgreifen, gelangen innerhalb von 15 Gehminuten vom Aranda-Quartier zum Langener Hauptbahnhof, von dem man mit der Regionalbahn in lediglich 9 Minuten an den Frankfurter Hauptbahnhof gelangt. Somit eignet sich die Stadt auch ideal als neues Zuhause für Berufspendler. Möchte man einmal außerhalb des naturnahen Langens Urlaub machen, befindet sich auch der Frankfurter Flughafen in nur 15 Minuten Autofahrtzeit Entfernung.

Langen hat neben der optimalen verkehrlichen Anbindung aber noch so einiges mehr zu bieten: Allen voran der Langener Waldsee lockt mit seinen 750.000 m² Wasserfläche, 900 Metern Sandstrand und zahlreichen Liegewiesen als größtes Freizeit- und Erholungszentrum des Rhein-Main-Gebietes sowohl Jung als auch Alt an. Er bildet zudem den Startpunkt des alljährlichen Frankfurter Ironmans. Vor dem Besuch des Waldsees bietet sich ein kleiner Abstecher auf den Langener Wochenmarkt an, der mit seiner großen Variation an Obst, Gemüse, Backwaren, Käse und Fleischwaren die Grundlage für ein Picknick am See bieten kann.

Bewohner des neuen Aranda-Quartiers können sich über eine ausgeprägte Infrastruktur freuen - ein REWE- und ein ALDI-Markt befinden sich, genauso wie ein Rossmann und ein dm, in nur wenigen Metern Entfernung. Für die Kinder ist auch bestens gesorgt: Sie benötigen nur fünf Minuten bis zur Grundschule „Sonnenblumenschule“. Außerdem gibt es zwei Gesamtschulen und ein Gymnasium sowie 20 Kinderbetreuungseinrichtungen in Langen. Das Fachärztezentrum und die Asklepios-Klinik befinden sich ebenfalls in unmittelbarer Umgebung.

Sofortanfrage zum Objekt

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben. Persönliche Daten werden absolut vertraulich behandelt und nicht unbefugt an Dritte weitergegeben.